Wespennest entfernen beseitigen Wespenschaum Rolladenkasten

Hier erfahren Sie wie Sie im Rolladenkasten ein Wespennest entfernen bzw. beseitigen können – und welche Hilfsmittel (z.B. Wespenschaum, Wespenspray, Feuerwehr / Kammerjäger) es gibt.

WespenschaumBesonders gefährlich wird es, wenn Sie z.B. ein Wespennest am Hauseingang, im Rollladenkasten / Dachüberstand / Carport, unter Terrassendielen, in der Nähe des Kinderzimmers haben bzw. Sie gegen Wespen allergisch sind. Hier muß schnell gehandelt werden.

Wenn die Wespen sich im Rolladenkasten eingenistet haben, hilft auch das mehrmalige Betätigen des Gurtes nicht. Gerade beim Entfernen eines Wespennests im Rolladenkasten gibt es immer wieder Berichte, dass die Wespen z.T. durch den Rolladengurt auch ihren Weg ins Zimmer finden. Dann wird es richtig unangenehm …

In diesem Fall hilft jedoch vielfach der Wespenschaum Blattanex bzw. bei schwer zugänglichen Stellen auch das Wespenspray Compo weiter.

>> hier gelangen Sie gleich zum Wespenschaum / Wespenspray-Sortiment bei Amazon <<

Wespennest entfernen / beseitigen: wer kann helfen und was kann es kosten ?

Einige rufen z.T. in der Gemeinde beim Umweltamt an. Hier kommt es allerdings sehr häufig vor, dass diese dann an die Feuerwehr weiterverweisen.

Die Feuerwehr ist hier jedoch vielfach auch nicht zuständig und weist an andere Stellen weiter (z.B. Kammerjäger). Hinzu kommt, dass auch nicht alle Feuerwehren für die Bekämpfung von Wespennester ausgerüstet sind und Sie den Einsatz bezahlen müssen. Abhängig von der Dauer, den eingesetzten Leuten und der Zugänglichkeit / baulichen Voraussetzungen (z.B. unter Dachziegeln) / Größe des Nests kann ein Feuerwehreinsatz auch sehr schnell einen dreistelligen Euro-Betrag kosten – wenn sie kommt. Nur wenn unmittelbare Gefahr im Verzug ist, kommt in vielen Orten eventuell die Feuerwehr. Bei schwierigen örtlichen Gegebenheiten können die Kosten ansteigen.

Letztendlich gibt es vielfach keine zuständige Stelle, die einem weiterhilft (außer der kostenpflichtige Kammerjäger, der schnell mehrere hundert Euro kosten kann). Angesichts der Kosten lohnt es sich es zunächst mal mit Wespenschaum / Wespenspray zu probieren – zumal die Ergebnisse bzw. Erfahrungen hiermit sehr positiv sind.

Wespennest entfernen / beseitigen mit Wespenschaum Blattanex

WespenschaumZu den gebräuchlichsten und wirksamsten Mittel, um ein Wespennest z.B. im Rolladenkasten, Erdlöcher, … zu entfernen bzw. zu beseitigen, gehört der Wespenschaum Blattanex.

Mit dem Wespenschaum müssen alle Eingänge des Wespennests verschlossen werden. Die heimkommenden Wespen sind dann irritert und finden keinen Eingang.

  • Wichtig ist jedoch, dass die Eingänge zum Nest auch tatsächlich alle verschlossen werden.
  • Bei der Beseitigung sollte man für den Fall der Fälle ordentlich verpackt sein und das Wespennest morgens bzw. abends (geringere Aggressivität der Tiere) beseitigen.
  • Man sollte mindestens mehrere Sekunden den Wespenschaum Blattanex durch das Einflugsloch ins Nest sprühen. Der Schaum verhindert, dass die Wespen nach draußen fliegen und angreifen können.
  • Durch diesen giftigen Schaum können die Wespen nicht mehr durchkommen, so dass kein Angriff zu befürchten ist.
  • Beim Rolladenkasten sollte der Schaum von außen in der Kasten gesprüht werden (besser nicht von innen her anwenden).
  • Inhaltsstoffe des Wespenschaums: Tetramethrin / d-Phenothrin

Vorteile vom Wespenschaum Blattanex:

  • sehr gute Sofortwirkung, um Wespennester zu entfernen / beseitigen
  • sichere Wirkung, einfache Anwendung
  • Der Wespenschaum hat eine gewisse tödliche Wirkung, wobei die Wirkstoffe im Nest verbleiben.
  • Der Sprühkopf wird mit einer ca. 20 cm langen Kanülenverlängerung ausgeliefert, so dass man seine Reichweite / Entfernung zum Nest erhöhen kann. Mit der  Kanülenverlängerung kommt man besser an das betreffende Nest (z.B. auch bei einem Erdnest).
  • Wenn die Wespen mit dem Wespenschaum in Berührung kommen, fallen sie vom Himmel bzw. werden am Nestausgang sofort gelähmt.
  • Der Wespenschaum Blattanex ist sehr ergiebig und reicht häufig mehrmals. Er hilft vor allem bei kleineren Hohlräumen (z.B. Rolladenkasten, Erdlöcher).

Nachteile:

  • Bei größeren Hohlräumen hilft der Schaum bei Wespen nur bedingt weiter.
  • Auch mit einer Kanülenverlängerung ist nicht immer der gewünschte Sicherheitsabstand bzw. die benötigte Länge gegeben. Der Sicherheitsabstand zum Wespennest kann jedoch erhöht werden, wenn man z.B. mehrere Strohhalme / Trinkhalme miteinander verbindet. Wenn das Wespennest ungünstig liegt, hilft im Freien ein Wespenspray mit einer Reichweite von bis zu 4 m weiter (siehe unten).
  • Nach einiger Zeit zerfällt der Schaum, wobei die Wirkstoffe jedoch noch länger wirken. Von daher kann es in Einzelfällen vorkommen, dass man (z.B. bei größeren Nestern) mehrmals (3 – 4 Mal) hintereinander sprühen muß, um das gewünschte Ergebnis zu erzielen und die Wespen zu entfernen bzw. zu beseitigen.
  • Ferner kann es vereinzelt vorkommen, dass sich die Wespen innerhalb von mehreren Tagen durch den Schaum bzw. durch andere Stellen fressen und wieder erscheinen. In diesem Fall muß man nachsprühen, um sie zu beseitigen.

Selbstschutz Gesicht BienenzuchtWichtig: Bei der Beseitigung bzw. Anwendung sollte man den eigenen Selbstschutz nicht vergessen ! Viele tragen Handschuhe, dicke Hemden mit langen Ärmel bzw. eine Lederjacke sowie zumindest eine Gesichtsmaske / Hut wie man sie aus der Bienenzucht / Imkerei zum Schutz vor Bienenstichen kennt. Diese kostet nur ein paar Euro, bietet aber einen zusätzlichen wirkungsvollen Schutz.

Der Blattanex Wespenschaum wurde von über 130 Käufern gut bewertet, dabei bewerteten fast 85 % mit gut oder sehr gut.

Generell wird dem Wespenschaum Blattanex von vielen Kunden ein hoher und schneller Wirkungsgrad bei der Bekämpfung von Wespen bescheinigt.

-> zum Wespenschaum Blattanex – gut einsetzbar beim Rolladenkasten

weitere Möglichkeiten ein Wespennest im Rolladenkasten zu entfernen / beseitigen – Wespenspray

Combo WespensprayEine gute sehr bewährte Möglichkeit ein Wespennest aus mehreren Metern Abstand im Rolladenkasten zu bekämpfen, ist das -> Wespenspray Compo.

Der ganze große Vorteil beim Compo Wespenspray ist, dass Sie hiermit Wespennester im Freien aus bis zu 4 m Entfernung (hat dank dem Hochdruck Treibgas die notwendige Power) sofort / dauerhaft beseitigen können. Sie können damit einen gewissen Sicherheitsabstand wahren. Wichtig ist hier, dass man die Einfluglöcher identifiziert und dort sprüht.

Das Compo Wespenspray wurde von über 300 Käufern sehr gut bewertet, davon bewerteten über 85 % mit gut bzw. sehr gut.

Bei den Sicherheitshinweisen wird auf die längerfristige schädliche Wirkung in Gewässern hingewiesen. Ebenso ist das Wespenspray hochentzündlich.

WespensprayHochwirksam ist auch das Aco.spray Wespen Plus Wespenspray. Hiermit können Sie professionell, schnell und sicher Wespen und andere Schädlinge bekämpfen.

Das Spray hat einen hohen Sprühdruck – ein Überkopfsprühen ist möglich. Neben der langen Wirksamkeit ist das Sprührohr (ca. 20 cm) zur gezielten Ausbringung ein wesentlicher Vorteil. Dies führt zu einem 0,5 bis 1 m langen und ca. 10 bis 20 cm breiten hochgradig wirksamen Sprühnebel.

Es wurde von über 80 sehr zufriedenen Käufern sehr gut bewertet, davon gaben sogar fast 95 % eine gute bzw. sehr gute Bewertung – ein super Ergebnis.

Im Vergleich zum Wespenspray Compo ist das hochwirksame Spray etwas teurer. Sie müssen auch näher an das Wespennest ran, da man mit dem Sprührohr am besten 10 Sek. direkt in das Wespennest sprühen sollte oder direkt drauf- bzw. es einsprühen sollte. Wenn das Nest ca. 2 bis 3 m entfernt liegt, ist es weniger gut geeignet. Hier gilt: Je konzentrierter und näher der Strahl ist, desto eher tritt die Wirkung ein. Oft reicht der ein- bzw. zweimalige Einsatz aus, um das gewünschte Ergebnis zu erzielen.

Beim Einsatz in der Wohnung sollten die Räume gut gelüftet sein. Es gibt hier eine Einwirkzeit von 6 bis 8 Std., wo das betreffende Zimmer nicht betreten werden sollte.

Viele Anwender berichten hier von hervorragenden Erfolgen bei der Bekämpfung von Wespennester unter der Dachverkleidung, in der Holzdämmung, im Rolladenkasten, auf dem Balkon, in Erdlöchern, in der Dämmfolie auf dem Dachboden bzw. an Dachfenstern. Es wirkt auch dann, wo andere Wespensprays vorher versagten und ist daher jeden Cent wert.

Achtung: Beim Einsatz von Wespensprays sollte man unbedingt auch auf den Selbstschutz achten und entsprechende Maßnahmen (dicke Hemden mit langen Ärmel / Lederjacke, Gesichtsschutz (z.B. Moskitonetz), Handschuhe tragen) ergreifen !

 

noch nicht den richtigen Schaum für das Wespennest gefunden bzw. Sie möchten selber noch mal im umfangreichen Angebot stöbern ? Hier gelangen Sie zu einem umfangreichen Sortiment:

-> zum Wespenschaum / Wespenspray-Sortiment für den Rolladenkasten bei Amazon

 

Suchbegriffe:

  • wespennest im Rolladenkasten
  • wespennest vertreiben
  • wespen im rolladenkasten
  • bienennest entfernen
  • wespen im rolladenkasten entfernen
  • wespennest im rolladenkasten entfernen
  • wespennest rolladenkasten